A+K Cineroll Pro

858,00 € *
Inhalt: 1 Stück

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 3 Wochen

  • CinerollPro10
  • A+K Cineroll Pro
Professionelle Motor-Bildwand im Aluminiumgehäuse ANDERS+KERN Cineroll Pro Mobil Bildwände... mehr
Produktinformationen "A+K Cineroll Pro"

Professionelle Motor-Bildwand im Aluminiumgehäuse

ANDERS+KERN Cineroll Pro Mobil Bildwände sind die professionelle Lösung für fest installierte Projektionen in Konferenz oder Schulungsräumen. Der elektromotorische Antrieb zum Ein- und Ausfahren der Bildwandfläche kann über einen manuellen Schalter oder eine Funkfernbedienung angesteuert werden. Das verwendete Bildwandflächenmaterial Blankora Supra ermöglicht Projektionsbilder von höchster Qualität auch bei hochauflösenden Projektionen von bis zu 8K.  möchten oder die Projektionsfläche nicht fest installiert werden kann. Das standsichere Fahrgestell ist zur leichten Handhabung beim Verfahren mit fünf lenkbaren Laufrollen bestückt. Die ausgefahrene Bildwandfläche kann mit Hilfe eines ausklappbaren OV-Bügels im Stativkopf um ca. 10 Grad noch vorn geneigt werden, um einen ggf. vorhandenen Keystone Effekt auszugleichen. Über einen bedienfreundlichen Bügelgriff kann die Bildunterkate in einem definierten Bereich von 20 cm stufenlos in der Höhe verstellt werden. Ein Achtkant-Stahlprofilgehäuse schützt die Bildwandfläche während des Transports oder der Lagerung. ANDERS+KERN Cinestativ Professional Mobil Bildwände sind in mehreren Bildbreiten und Bildformaten erhältlich. Weitere Informationen zu den verschiedenen Ausfürungen finden Sie in der Produktinformation, die über den Link im unteren Teil dieser Seite zum Download bereit gestellt wird.

 

  • Bildwandfläche: Blankora Supra - Ideal geeignet für die Darstellung hochauflösender Bilder wie z. B. der 4- und 8 K Projektion
  • sehr gute Planlage der Bildwandfläche durch rückseitigen Randstabilisator
  • Aluminiumgehäuse mit durchgehender Nutenführung für flexible Montagemöglichkeiten
  • Die Bildwandfläche ist revisionierbar durch eine abnehmbare, untere Abschlussklappe
  • Der trapezförmige, untere Abschlussstab schließt das Bildwandgehäuse beim Einfahren der Bildwandfläche bündig ab
  • Farbton des Schutzgehäuses und des unteren Beschwerungsstabes in weiß, RAL 9003
  • Gehäusequerschnitt: 10,5/10,5 cm (HxT)
  • Geräuschgedämmter Getriebemotor, 230 Volt, 50 Hz, 90 Watt
  • Kabelaustritt rechts oben vom Standort der Zuschauer
  • CE-Zeichen und Bauausführung nach DIN 19045 Teil 1 - 4
  • Sicherheitstechnik nach DIN 19045 Teil 5, sowie DIN EN 60335-1,
  • 60335-2, sowie DIN EN 61000 und der EG Richtlinie 89/336/EWG zur elektromagnetischen Verträglichkeit

Bildwandfläche Blankora Supra:

  • Hochwertiger Fiberglasträger mit thermoplastischer Vorder- und Rückseitenbeschichtung
  • Leuchtdichtefaktor ca. 1
  • Reflexionscharakteristik nach DIN 19045 Typ D
  • Reflexionswinkel über 40 Grad bezogen auf die Senkrechte zur Bildwand
  • Schwarze Rückseite
  • Oberflächenversiegelung als Schutz vor Beschädigung und für einfachste Reinigung
  • Materialstärke: ca. 0,65 mm
  • Flächengewicht: ca. 900 g/m²
  • Bildwandflächenbreite: 400 cm
  • Vollständige Nutzung der Betrachterfläche nach DIN 19045 durch gleichmäßige Reflexion nach allen Seiten
  • Gute Planlage durch hochwertiges Trägermaterial
  • Naturgetreue Farbwiedergabe und guter spektraler Reflexionsgrad
Weiterführende Links zu "A+K Cineroll Pro"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen